Unbedingt reinhören: PODCAST zur Corona-Lage in Neukölln

|   Nachrichten

Ab sofort ist der Podcast (= Radiosendung im Internet) des Gesundheitsamts Neukölln zur Lage der Corona-Pandemie online. Der „Feierabendfunk“ berichtet aus dem Alltag der Kontaktnachverfolgung, der Corona-Hotline und anderen Bereichen des Pandemiestabes. Authentisch, direkt und mit einem Augenzwinkern auf den Punkt.

Dr. Christine Wagner und Serkan Cetinkaya berichten aus ihrer Arbeit im Pandemiestab und erklären, was die Arbeit des Gesundheitsamtes während einer Pandemie ausmacht. Die erste Folge des Podcasts ist bereits direkt abrufbar unter

https://gesundheitsamtneukoelln.podigee.io/

Der Podcast wird in den nächsten Tagen zudem bei allen großen Podcastanbietern verfügbar sein. Aktuell bereits bei iTunesDeezer Spotify, TuneIn

Gesundheitsstadtrat Falko Liecke: „Der Feierabendfunk ist der direkte Draht aus dem Gesundheitsamt ohne politische Färbung und ohne Schere im Kopf. Wir wollen damit die Bürgerinnen und Bürger über das aus unserer Sicht richtige Verhalten in der Pandemie aufklären. Gerne auch über Neukölln hinaus. Im Gesundheitsamt Neukölln arbeiten Menschen. Hoch engagierte und top qualifizierte Menschen, die aber auch Fehler machen. Das zeigen wir im Podcast in aller Ehrlichkeit.“

Der Podcast wird lageangepasst mindestens einmal pro Woche erscheinen.

© Bezirksamt Neukölln