Neuigkeiten: Auf dem Campus Efeuweg bewegt sich was!

|   Nachrichten

Man kann es kaum glauben, aber die aktuelle Corona-Situation kann tatsächlich auch etwas Gutes mit sich bringen: Die Projektleitung und die Netzwerkkordination am Campus Efeuweg haben die Lockdown-Zeit effektiv genutzt und zahlreiche Produkte für die Öffentlichkeitsarbeit des Campus erstellt, die allen Campus-Einrichtungen zugute kommen.

Zur besseren Orientierung werden im neuen Jahr auf dem Gelände neue Campus-Flaggen und -Banner angebracht. Ein Info-Flyer ist gerade in Druck gegangen. Und die Anlaufstelle am Haupteingang der Gemeinschaftsschule bekommt ein neues Gesicht! Für das blaue Häuschen - einer der Hauptbegegnungsorte für den Campus - werden aktuell neue, mobile, aufklappbare Möbel gebaut. Künftig können alle Campus-Akteure  dieses Mobiliar auch für ihre Veranstaltungen nutzen. Die Scheiben der blauen Anlaufstelle werden mit Campus-Informationsfolien beklebt.

Und: In diesem Jahr hat der Campus-Weihnachtsbaum seinen neuen Platz in der Anlaufstelle gefunden. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen der Einrichtungen vor Ort, wollen wir den Baum noch schmücken. Dafür können Weihnachtsdekoration und Wünsche für den Campus jederzeit im Büro von Fr. Boral (Projektleitung Campus Efeuweg) in der Gemeinschaftsschule im Raum A 0.02 abgegeben werden.

Wenn auch nicht mit großen Schritten, geht es zumindest Stück für Stück auch auf baulicher Ebene voran. Das Ergänzungsgebäude mit einer Bibliothek im Erdgeschoss ist kurz vor der Fertigstellung. Im offen und freundlich gestalteten Gebäude, werden künftig die Lerncluster der fünften und sechsten Jahrgangsstufen ihren Unterricht erhalten. Die Bibliothek wird als Stadtteilbibliothek an den Verbund der Öffentlichen Bibliotheken angeschlossen sein. Die großen und lichtdurchlässigen Fenster und eine gemütliche Lesehöhle laden zusammen mit dem modernen Empfangstresen und der hellen Ausstattung zum Verweilen ein. Die Bibliothek wird von Kita, Gemeinschaftsschule und dem OSZ gemeinsam genutzt.

Für das neu entstehende Zentrum für Sprache und Bewegung sind die mobilen Unterrichtsräume der Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg gewichen. Bald können die Baumaßnahmen für diesen besonderen Sprach- und Bewegungsort beginnen. Die Freianlagen des Gesamt-Campus werden bis zum Ende des Jahres durch die Landschaftsarchitekten Henningsen neu geplant. Bis 2024 werden uns dann schöne Plätze in den gesamten Außenanlagen des Campus zur Verfügung stehen.

Um mit den zukünftigen Nutzer/-inne/-n über die aktuellen Planungen zu diskutieren, findet bis zum 13.12.2020 ein offenes Beteiligungsverfahren für die ganze Nachbarschaft auf mein.berlin.de statt. Alle Interessierten sind eingeladen sich unter https://mein.berlin.de/projekte/campus-efeuweg/ einzubringen.

Das Campus-Team wünscht allen Campus-Akteur/-inn/-en und den Kooperationspartner*innen besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen Campus-Beteiligten für die gute Zusammenarbeit in 2020 und freuen uns, mit einem erweiterten Campus-Team vor Ort, Campusmanager*in & Pädagogische Werkstatt, gestärkt ins neue Jahr 2021 durchstarten zu können.

Ihr Campus-Team