Aufbau einer Pädagogischen Werkstatt für den Campus Efeuweg

|   Neu + wichtig

Der Campus nimmt immer mehr Gestalt an und das ist vor allem deshalb gelungen, weil es gute Kooperationen zwischen den Einrichtungen sowie bewährte Arbeitsformate gibt. Mit der Gründung einer Pädagogischen Werkstatt im Jahr 2021 sollen die Campus-Einrichtungen nun auch hinsichtlich der Gestaltung von Bildungsangeboten sowie der Entwicklung eines gemeinsamen pädagogischen Profils unterstützt werden.

Bildung von der Kita bis in den Beruf!

In den nächsten Jahren wird das Pädagogische Konzept am Campus kontinuierlich erweitert. Es kommen Bildungsangebote der Stadtteilbibliothek, der Volkshochschule sowie der Musikschule Paul Hindemith hinzu, wenn das Ergänzungsgebäude 2021 und das Zentrum für Sprache und Bewegung 2022 fertig gestellt sind.

Nach den Erfolgen der Pädagogischen Werkstatt auf dem Campus Rütli, wird die Freudenberg Stiftung und die Stiftung Ein Quadratkilometer Bildung den Bezirk auch bei diesem Vorhaben unterstützen. Nähere Informationen zur Pädagogischen Werkstatt am Campus Rütli finden Sie unter https://paedagogische-werkstatt.com/lokaler-bildungsverbund/netzwerk/.

Die Campus-Akteure haben großes Interesse an der Pädagogischen Werkstatt, das ist in der Vorbereitungsphase ganz deutlich geworden. Denn hier geht es nicht einfach um ein weiteres Bildungsnetzwerk! Ein festes Büro auf dem Campus und ein Budget für Personal und Projekte, damit lässt sich in fünf Jahren einiges bewegen!