Blauer Mittwoch 2020 auf dem Lipschitzplatz

|   Nachrichten

An vier aufeinanderfolgenden Mittwochabenden im August findet auf dem Lipschitzplatz vor dem Gemeinschaftshaus ein buntes Kulturprogramm mit Musikbeiträgen aus Jazz & Rock, Schlager & Swing, Volksmusik & Pop statt. Natürlich unter Wahrung des Abstands, aber hoffentlich bester Laune!

Der Lipschitzplatz verwandelt sich in eine Open-Air-Location mit Bänken, Liegestühlen, kühlen Getränken und Gegrilltem. Erleben Sie einen Sommerabend bei Sonnenuntergang zwischen den Hochhäusern mit Stimmung und Musik!

 

  • 5.8.2020: PanTurbia
    Tanzmusik aus aller Welt. Volkslieder und eigene Kompositionen inspiriert von Balkan Beats bis zu Latin Grooves, von Swing bis zu Bayerischen Dance-Beats. Die 6-köpfige Formation aus Deutschland, Italien, dem Baskenland und Japan ist mitreißend und macht Lust auf Sommer
     
  • 12.8.2020: Überraschungsgig der Musikschule Paul Hindemith Neukölln
    Mit dem sicheren Versprechen: Für gute Stimmung wird gesorgt sein!
     
  • 19.8.2020: Simone und die flotten Drei
    Jeder kennt sie, diese Ohrwürmer, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen, hat man sie erst einmal wieder gehört. Simone und die flotten Drei lassen die Musik der bekanntesten Interpreten der Wirtschaftswunderzeit wieder aufleben! Genießen Sie einen entspannten Abend im Flair der 50er & 60er Jahre.
     
  • 26.8.2020: Shotgun Willie and the Texas Pickers
    Authentische Countrymusik mit einer wohltuenden Prise Selbstironie und ganz viel Witz. Das Herz der Band ist Sänger, Songwriter, und Gitarrist William Wilson Whittenberg (Texas, USA) dessen originelle Songs den Kern des Sets ausmachen.

Beginn jeweils 19:00 Uhr - Eintritt frei

Weitere Infos unter Tel: 030 90239 1411, oder gemeinschaftshaus.gropiusstadt@bezirksamt-neukoelln.de